Ausflüge Mai 2022

 

L a n d e s   G a r t e n   –   S p a r g e l s   S t a d t 

Freitag,  6. Mai  –  10 Uhr

Bahnausflug nach Beelitz mit großer Führung durch Brandenburgs neue Landes-Gartenschau in den Wiesen der Nieplitz. Eingeschlossen ein Vorstellen der Gastgeberstadt und ihrer kleinen, schmucken Altstadt. Dabei nicht nur eine Spargeleinkehr an historischer Stätte – die ganze Schau hat einen kulina-rischen Leitfaden. Gartenfest für alle Sinne – so das Motto. Ich führe Sie persönlich durch die LAGA, da ich bis einschließlich Oktober eine (Neben)Anstellung als Gästeführer habe.                                                            

<>DB10.12<>bitte anmelden<>4km, verteilt<>35€ inkl. Ticket

Treff:  10 Uhr im Bf. Berlin-Wannsee am Gleis RE 33 Jüterbog

 

M ä r c h e n   i n   M u t t e r s   G a r t e n 

Donnerstag,  12. Mai  -  10.15 Uhr

Bahnausflug für eine Wanderung zu unserem Garten in Kähnsdorf - aus Mutters Erbe. Dort zaubert Lena eine märchenhafte Tafel. Unterwegs und zwischen den Kesseln von mir neue Märchen, gelesen aus alten Schwarten.                                                          <>D10.34<>zeitnah anmelden<>5km(keinMuss<>?Uhr<>40€

Treff: 10.15 Uhr Bf. Berlin-Wannsee am Gleis RE7 nach Dessau

 

B a u e r n k r i e g   u n d   B a r b a r o s s a

Dienstag, 17. – Donnerstag, 19. Mai

Kleine Reise ins großartige Nord-Thüringen mit dem eigenen Bus. Die Fahrt ist Kaiser Barbarossas 900. Geburtstag gewidmet, aber auch dem vor 500 Jahren hier wirkenden Thomas Müntzer. Stationen sind die Goldene Aue und der Kyffhäuser, Allstedt, Heldrungen, Franken-, Sonders- und Mühlhausen. Beitrag ca. 350€. Bei Interesse bitte jetzt Reisedetails anfordern. 

Programm. 2022 als PDF zum Druck